Taufanzeige

Die Taufe ist eine wichtige Etappe im Leben eines Christen, sei es für ein Baby, ein Kind, einen Jugendlichen oder einen Erwachsenen. Ebenso wie die Taufe Jesus im Fluss Jordan durch Johannes den Täufer ist diese Zeremonie ein Sakrament, welches das neue Leben des Gläubigen symbolisiert. Um dieses Ereignis anzukündigen, können Sie eine Taufanzeige erstellen.
Eine schöne SimplyCards-Taufanzeige
Mit dieser Karte können Sie dieses große Ereignis Ihrer Familie und Ihren Freunden ankündigen oder Ihre Liebsten zur Zeremonie und der anschließenden Feier einladen. Die Traditionen wie eine weiße Tischdecke, die Taufkerze und ein Festessen machen aus der Taufe einen einzigartigen Moment.

Tipps zum Erstellen einer Taufanzeige

Für Ihre Taufanzeige empfehlen wir Ihnen die Duo Karte. Diese wird in einem weißen Briefumschlag verschickt und kann mit einem Foto des Täuflings personalisiert werden. Sie können auch ein Foto der Taufpaten hinzufügen, denn diese werden den Täufling auf seinem christlichen Lebensweg begleiten.
Denken Sie daran, Ort und Zeit der Zeremonie und der anschließenden Feier einzufügen.

Beispiele für eine Taufanzeige

Taufanzeige für ein kleines Mädchen

Wir laden euch zur Taufe ihrer kleinen Anna ein und bitten euch, mit ihnen für die Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen zu beten, am Sonntag, den 18. Mai um 11:30 Uhr in Sankt Marien. Christina und Steffen

Taufanzeige für ein Baby

Hiermit laden wir euch herzlich zur Taufe von Thomas ein. Wir würden uns freuen, wenn ihr an der Zeremonie am 12. Juni um 11 Uhr in Sankt Peter teilnehmen würdet. Im Anschluss an die Messe treffen wir uns im Restaurant Am Stadttor zu einem Mittagessen. Wir bitten um eure Antwort vor dem 1. Juni.

Ankündigung der Taufe für einen Erwachsenen

Ich habe mich dazu entschlossen, Teil der Familie der Christen zu werden. Am 25. Mai empfange ich das Sakrament der Taufe in Sankt Joseph durch Pastor Müller. Über eure Anwesenheit würde ich mich sehr freuen, sei es vor Ort oder in euren Gebeten.
Michael

In der Kategorie "Religion":